Frakturen der Rippen und des Sternums

Rippenfrakturen oder Sternumfrakturen sind häufig auftretende Verletzungen bei stumpfen Thoraxtraumen, die durch Gewalteinwirkung von außen entstehen.

Ein stumpfes Trauma des Brustkorbes tritt in der Regel bei Verkehrsunfällen, Stürzen aus großer Höhe, Arbeitsunfällen, Unfällen im Haushalt, beim Sport oder durch gezielte physische Gewalt auf. Die Patienten leiden meist unter starken Schmerzen und vermeiden daraus resultierend bewusst tiefes Durchatmen und Husten sowie Bewegungen, die den Schmerz weiter verstärken.

Eine chirurgische Stabilisierung von Rippen- sowie Sternumfrakturen kann den Schmerz reduzieren und führt zu einer schnelleren Mobilisierung der Patienten.

Ebenso führt die Stabilisierung gewöhnlich zur schnellen und komplikationslosen orthotopen Heilung der Rippe und des Sternums, da die Titan Klammern die Frakturfragmente in ihrer anatomischen Position fixieren sowie zu einer beträchtlichen Reduktion der Schmerzen beitragen.

Anwendung

Anwendung 3D-Rippenklammern

  • 3D-Rippenklammer mit 6 Segmenten: Bei Frakturen, die quer zur Längsachse der Rippe verlaufen
  • 3D-Rippenklammern mit 9 Segmenten: Bei schräg verlaufenden Frakturverläufen
  • 3D-Rippenklammer mit 13 Segmenten: Bei Trümmerfrakturen, Spiralfrakturen, sehr schrägen Frakturverläufen

ACHTUNG: Das Zuschneiden der 3D-Rippenklammern mit 6, 9, 13 Segmenten, indem eines oder mehrere Klammern-Segmente abgetrennt werden, ist zu vermeiden, da eine stabile Fixierung hierdurch nicht sichergestellt werden kann.

Anwendung Implantat-Brücke

  • Implantat-Brücke bei Trümmerfrakturen oder Defekten, bei denen eine Fusion der Knochenfragmente aufgrund der Distanz oder fehlender Fragmente nicht möglich ist (Rekonstruktion)
  • Eine Implantat-Brücke besteht aus zwei Titan Rippenklammern und einem Titan Verbindungssteg
  • Der Titan Verbindungssteg wird nach exakter Position und Ausrichtung der Titan Rippenklammern auf die individuelle Länge gekürzt und in die Konnektoren der Titan Rippenklammer eingeführt
  • Die Titan Rippenklammern werden an der Rippe fixiert
  • Der Titan Verbindungssteg wird mit den Konnektoren der Titan Rippenklammer verkrimpt

Anwendung Sternum Klammern

Querfrakturen, Schrägfrakturen, Mehrfragment-Frakturen des Sternumkörpers erfordern, um eine sichere Stabilisierung zu gewährleisten, die Verwendung von 3 Klammern-Segmenten.

Titan Sternum Doppel-Klammern werden ausschließlich für die Versorgung von Frakturen des Angle of Louis empfohlen.

Die Klammern-Segmente der Sternum-Klammer umgreifen das Sternum, indem die Klammern-Segmente in den Rippenzwischenräumen (Intercostalräumen) angelegt werden. der rautenförmige Mittelsteg, der die Klammern-Segmente miteinander verbindet, leitet Stauch- und Zugkräfte des Sternums über die Klammern-Segmente ab.

Vorteile

Technische Vorteile

  • Titan 3D-Rippenklammer sowie die Sternumklammer besteht aus einem Teil, zeitaufwändige, intraoprative Konfiguration entfällt
  • Dreidimensionale Formbarkeit der Titan Klammern, axiales Torquieren und / oder horizontales Biegen zur exakten Adaption an die anatomische Situation
  • Bewegungsstabile felxible Rippen- und Sternumosteosynthese, keine rigide Fixierung
  • Zur Anbringung der der Titan 3D-Rippenklammer wird lediglich eine Fixierzange benötigt

Klinische Vorteile

  • Verkürzte Intensivbehandlung, wie z. B. künstliche Beatmung
  • Verkürzter Klinikaufenthalt
  • Geringe Komplikationsrate
  • Rasche Schmerzkontrolle und Schmerzreduktion
  • Gute Langzeitergebnisse

Verhinderung von Dysfunktionen und Komplikationen

  • Verhinderung von schmerzbedingten Atemeinschränkungen
  • Durch den operativen Eingriff können Dysfunktionen der Lunge und ihre Folgen vermieden werden
  • Verkürzte Intensivbehandlung durch frühzeitige Stabilisierung
  • Keine Schädigung des neurovaskulären Gefäßbündels

Sofortige und vollständige Stabilität

  • Die versorgte Rippe ist unmittelbar funktionsstabil und nicht starr fixiert
  • Die Flexibilität des Implantats schränkt die natürlcihe Bewegung postoperativ nicht ein
  • Schnelle Abheilung (Osteosynthese)
  • Alle Implantate sind aus Rein-Titan
  • Störungsfreie Bildgebung in Röntgen, CT und MR

Implantate

014-01006
Titan 3D-Rippenklammer, 6 Segmente

014-02006
Titan 3D-Rippenklammer, 6 Segmente, XL

014-01009
Titan 3D-Rippenklammer, 9 Segmente

014-02009
Titan 3D-Rippenklammer, 9 Segmente, XL

014-01013
Titan 3D-Rippenklammer, 13 Segmente

014-02013
Titan 3D-Rippenklammer, 13 Segmente, XL

014-01000
Titan Rippenklammer, gerade, Standard

014-01001
Titan Rippenklammer, gerade, XL

014-10190
Titan Verbindungssteg, komplett gezahnt, 190 mm

014-10230
Titan Verbindungssteg, komplett gezahnt, 230 mm

015-01110
Titan Sternum Doppel-Klammer S

015-01120
Titan Sternum Doppel-Klammer M

015-01130
Titan Sternum Doppel-Klammer L

015-01210
Titan Sternum Doppel-Klammer S/M

015-01220
Titan Sternum Doppel-Klammer M/L

015-01310
Titan Sternum Tripel-Klammer S

015-01320
Titan Sternum Tripel-Klammer M

015-01330
Titan Sternum Tripel-Klammer L

015-01410
Titan Sternum Tripel-Klammer S/S/M

015-01420
Titan Sternum Tripel-Klammer M/M/L

Instrumente

010-00025
Flachbiegezange für Rippenklammern
und Verbindungsstege, 13,5 cm

010-00020
Dreipunkt-Biegezange für Rippenklammern, 18 cm
Zange zum Biegen der Titan Rippenklammern.

010-00050
Rippenklammer-Fixierzange, Universal
Zange zur Fixierung der Titan Rippenklammer an der Rippe für
Standard und XL Klammern.

010-00045
Rippenklammer-Fixierzange für XL-Rippenklammern, 20 cm
Zange zur Fixierung der Titan Rippenklammer an der Rippe.

010-00037
Rippenklammer-Fixierzange für Standard-Rippenklammern, 100°
gewinkelt, 20,5 cm
Zange zur Fixierung der Titan Rippenklammer an der Rippe an schwer zugänglichen Stellen.
010-00047
Rippenklammer-Fixierzange für XL-Rippenklammern, 100°
gewinkelt, 20,5 cm
Zange zur Fixierung der Titan Rippenklammer an der Rippe an schwer zugänglichen Stellen.

010-00010
Implantat-Schneidezange mit auswechselbaren Mauleinlagen,  22cm
Implantat-Schneidezange zum Kürzen der Verbindungsstege

010-00030
Implantat-Presszange, 18 cm
Implantat-Presszange zum Verbinden von Titan Rippenklammern und Titan Verbindungsstegen.
010-00032
Implantat-Pressezange, 100° gewinkelt, 20,5 cm
Implantat-Presszange, 100° gewinkelt zum Verbinden von Titan Rippenklammern und Titan Verbindungsstegen an schwer
zugänglichen Stellen.

010-00008
Sterillisationsbehälter Trauma

010-01580
Sternum Repositionszange
Zange zum temporären Fixieren des Sternum

010-01560
Sternum Implantat-Auswahlinstrument
Instrument zur Bestimmung und Auswahl der Implantat- Größe.

010-01550

Sternum Implantatsteg-Biegezange
Zangen werden paarweise zum Biegen und Anformen der Implantate an die anatomische Struktur axial, horizontal und vertikal (torquieren) verwendet.

010-01530
Sternum Klammersteg-Verlängerungszange
Zange zum Verlängern der Sternum Klammer.

010-01540
Sternum Klammersteg-Verkürzungszange
Zange zum Verkürzen der Sternum Klammer.

010-01510
Sternum Klammer-Vorformzange
Zange zum Anlegen und Vorformen der Sternum Klammer.

010-01520
Sternum Klammer-Finalformzange Zange zum finalen Anformen der Sternum Klammer.

Sie haben eine Frage oder möchten weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns!